SCHAMANISCH REISEN

SCHAMANISCH REISEN
Eine Heldenreise mit Pferden
anerkannt für die Ausbildung zum Hers’s Journey Instructor von Ulrike Dietmann

Mit Caterina Loosli und mir hast Du zwei wunderbare Pferdefrauen und schamanisch Praktizierende auf Deiner Seite.
Mit uns kannst du erste Schritte in die Nicht-alltägliche Wirklichkeit wagen.
Oder Du kannst mit uns Deine Kontakte zur Nicht-alltäglichen Wirklichkeit vertiefen.

Wer bin ich – Dein Wunsch nach Zugang zur nicht-alltäglichen Wirklichkeit

Der Ruf – Der Alltag ist nicht alles, Du weißt, da gibt es noch mehr …..

Das Hindernis – „ich glaube nur, was ich sehe“ … „was werden die anderen sagen“ … „ich weiss nicht, ob ich das kann“

Das Ziel – du lernst, was du zum ‚Schamanisch Reisen‘ brauchst

Die Verbindung – die Trommel ist das Pferd des Schamanen

Herz der Kreatur – Was treibt dich an? Wofür brennst du?

Die Zerreißprobe – dein neues Wissen hat Konsequenzen

Scheitern – Keine Antwort ist auch eine Antwort

Das Opfer – Leere deine Schale

Der Schatz – die Anderswelt beschenkt dich

Essenz – was bringst du mit von deiner Reise

Warum Heldenreise?

Du hast dich für neue Erfahrungen entschieden – das hat immer Auswirkungen und Konsequenzen auf dein Leben. Du kannst nicht mehr so tun, als gäbe es diese neuen Erfahrungen nicht.

Warum Heldenreise mit Pferden?

Pferde sind in allen Welten zu Hause. Sie sind stets in Verbindung mit allem, also auch mit der nicht-alltäglichen Wirklichkeit. Sie zeigen dir, wie du in Verbindung treten kannst, um Botschaften zu erhalten. Pferde sind sehr feinfühlige und empathische Wesen. Du brauchst keine Pferdeerfahrung, um mit ihnen in Kontakt zu treten.

Schamanisch reisen

Du kannst die vielfältigen Möglichkeiten sowohl für deine eigene Innenschau, als auch zum Wohle anderer Menschen oder Tiere nutzen. Es stärkt deine Intuition, deine Präsenz im Hier und Jetzt und dein Vertrauen in die Verbindung zu Allem. Du lernst, mit deinen inneren Augen zu sehen.

Trommel, Rassel

Diese Instrumente helfen dir, deine Aufmerksamkeit von der alltäglichen in die nicht-alltägliche Wirklichkeit zu verlagern.

Wo? In der Dielmühle 1, 36396 Steinau steht uns ein magisch natürlicher Ort zur Verfügung, um drinnen und draussen mit der alltäglichen Pferdewelt und der nicht-alltäglichen Anderwelt Kontakt aufzunehmen.
Ein großzügiger Seminarraum ermöglicht uns, die corona-bedingten Regelungen einzuhalten. Sowie das Wetter es zulässt, nutzen wir all die magischen Plätze entlang Bach, im Wald und bei den Pferden

Für eine Teilnahme an diesem Workshop ist keine Pferdeerfahrung notwendig.

Kursleiter: Waltraud R. Schögler (Master Hero’s Journey Instructor, moderne Medizinfrau)
Caterina Loosli (Hero’s Journey Instructor, schamanisch Praktizierende)
Termin:  30.4.-2.5.2021, 9,30 – 17,30 h.
Ort: PfERDEmenScHEN, Obere Dielmühle 1, D-36396 Steinau
Finanzielle Wertschätzung: € 590,– pro Person, inkl. Getränke, Obst, Snacks
Anmeldung: 01577/1599229; pferdemenschen@gmx.net