AUSBILDUNGEN

DAS KANNST DU BEI MIR LERNEN:

Die Angebote, die Du hier findest, folgen immer einem ganzheitlichen Denkansatz. All das Wissen und all die Erfahrungen, die meine Kurs-Partner*innen und ich in den verschiedensten Lebensbereichen gemacht haben, fließen in die Kurskonzepte mit ein und sorgen für Deinen maximalen Lernerfolg.

COACH FÜR SYSTEMISCHE AUFSTELLUNGEN
MIT PFERDEN 

gemeinsam mit Nirupa Susanne Krause, systemische – und Familienaufstellungen
HERZVERBINDUNG ZU PFERDEN
ein Online-Training gemeinsam mit Ulrike Dietmann, Spirithorse
DER AUTHENTISCHE THERAPEUT
Für Körper- und Seelen-Arbeiter

Die Arbeit mit den Pferden ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Kurse, denn mit ihnen können wir Räume der persönlichen Weiterentwicklung betreten, die uns sonst nicht zugänglich sind.

Pferde laden uns ein, „da zu sein“ – denn sie sind immer da.
Pferde nehmen Gefühle und Emotionen als Informationen wahr.
Pferde bewerten uns und unsere Gefühle nicht. 
Pferde sind stets mit allem in Verbindung.
Pferde sind authentisch, wahrhaftig – immer.
Pferde machen uns nichts vor.

Wir begegnen den Pferden auf Augenhöhe, wir missbrauchen sie nicht.

COACH FÜR SYSTEMISCHE AUFSTELLUNGEN
MIT PFERDEN

Gemeinsam mit Nirupa Susanne Krause, systemische – und Familienaufstellungen. Dieser Kurs bietet Dir in insgesamt 5 Modulen eine Menge Selbsterfahrung und einen soliden Grundstock für Deine eigene Arbeit mit Systemischen Aufstellungen mit Pferden in Form von Einzelcoaching.

Kursleiter:
Nirupa Susanne Krause – systemische und Familienaufstellungen
Waltraud R. Schögler – pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung

Modul 1, 3 Tage, SHINE YOUR LIGHT 
15.-18.1.2021 in 36396 Steinau/Straße, € 450,–
SHINE YOUR LIGHT ist die Basis der Ausbildung.
SHINE YOUR LIGHT kann jedoch auch – unabhängig von der Teilnahme an der Ausbildung – von daran interessierten Teilnehmer*innen gebucht werden.
Mit der Teilnahme an SHINE YOUR LIGHT gehst Du noch keine Verpflichtung zur Ausbildung ein.
Modul 1: 15.-18.1.2021 in 36396 Steinau, € 450,–
Modul 2 – FAMILIE , 24.-28.2.2021  in 36396 Steinau, € 750,–
Modul 3 – BEZIEHUNGEN , 26.-28.3.2021 in 74589 Satteldorf, € 450,–
Modul 4 – DIE INNERE EBENE, 12.-16.5.2021 in 36396 Steinau, € 750,–
Modul 5 – Das FELD DES WISSENS, 25.-27.6.2021 in 74589 Satteldorf, € 450,–

Modul 1 kann einzeln gebucht werden, alle anderen Module sind aufeinander aufbauend und können nur im Rahmen der Ausbildung zum Coach für systemische Aufstellungen mit Pferden gebucht werden und erfordert eine verbindliche Anmeldung. Erfahre hier mehr: https//quellraum.jimdofree.com

HERZVERBINDUNG ZU PFERDEN

… ist ein Gemeinschaftsprojekt von Ulrike Dietmann – Gründerin von Hero’s Journey mit Pferden – und
Waltraud R. Schögler

Die Ausbildung richtet sich an Menschen, die sich gerufen fühlen, wahre Verbindung zu Pferden und zur Natur zu finden.
An Menschen, die nicht zu einem Workshop kommen können, weil sie nicht reisen können oder aus anderen Gründen.
Dieser Online-Kurs bietet Dir hilfreiche Unterstützung auf Deinem Weg vom Kopf in den Körper, von der Technik im Umgang mit Deinem Pferd hin zu einer bewussten, von wahrhaftigen Gefühlen geprägten Verbindung.

BASIC
die Grundelemente harmonischen Zusammenseins mit Deinem Pferd
wieder im Herbst 2021
DEIN PFERD, DEIN SCHAMANE
25.1.-28.2.2021
INTUITION ENTWICKELN
1.-28.3.2021
EINZIGARTIGKEIT
5.4.-2.5.2021

HERZverbindung zu Pferden kann man lernen. Dafür braucht es nur die Bereitschaft, sich auf der Gefühlsebene auf sein Pferd, vor allem aber AUF SICH SELBST einzulassen. Wir begleiten und unterstützen Dich einen Monat lang intensiv auf diesem Weg.

Für mehr Informationen und Buchung klicke bitte hier: www.herzverbindungzupferden.de

DER AUTHENTISCHE THERAPEUT

Für meine Shiatsu-Arbeit habe ich viel durch die Arbeit und das Zusammensein mit meinen Pferden gelernt und profitiert, aus diesem Grund möchte ich diese Erfahrungen gerne mit interessierten Menschen teilen und es ihnen ermöglichen, sich durch die Selbsterfahrung mit Pferden besser kennenzulernen.
Im Rahmen einer HELDENREISE-MIT-PFERDEN beschäftigen wir uns in dem dreitägigen Workshop mit folgenden Schwerpunkt-Themen:

WER BIN ICH als Körperarbeiter/Therapeut
das authentische und das konditionierte Selbst in Beziehungen
Bewertungen sind eine menschliche Spezialität und wir selbst sind uns oft der größte Feind. Pferde schenken uns die Erfahrung, so angenommen zu sein, wie wir sind. Pferde sehen das, was tatsächlich hinter unserer Maske ist, aber sie bewerten uns nicht. Durch sie entdecken wir unser wahres Potential.

Über den Umgang mit GRENZEN
Die eigenen Grenzen als auch die Grenzen anderer zu erkennen und damit neu umzugehen, tragen entscheidend zu unserem eigenen Wohlbefinden als auch zur Qualität unserer Körperarbeit/Behandlung bei.

VERLETZLICHKEIT: Begegnungen mit Emotionen und Gefühlen
Oft fällt es uns schwer, präsent zu sein und Verbindung zuzulassen. Wir scheuen uns, uns auf tiefe Gefühlsprozesse einzulassen, weil wir nicht wissen, was uns erwartet und wo es uns hinführt. Die Kunst, bei sich zu bleiben und zugleich den anderen wahrzunehmen, erfordert Bewusstsein über sich selbst und kann trainiert werden.

Pferdegestützte BewusstSEINserfahrung
Wenn Pferde in der Herde leben, sind sie Teil einer authentischen Gemeinschaft und ständig damit beschäftigt, persönliche Räume und Grenzen untereinander zu verhandeln. Wenn wir mit ihnen in Verbindung treten, teilen sie ihre Erfahrungen mit uns. Sie lehren uns, Gefühle und Emotionen als das wahrzunehmen, was sie sind, nämlich wertfreie Informationen, die unser Leben bereichern.

Wenn wir es zulassen, sind Pferde die Führer zu unserem authentischen Selbst, zu unserem innersten Kern, sie bringen uns in Kontakt mit unserer Seele. Pferde sehen das, was ist. Sie lassen sich nichts vormachen. Ihre Klarheit und ihr Leben im Augenblick hilft uns, Vergangenes loszulassen, sorgenfrei in die Zukunft zu blicken, unser Leben ganzheitlich zu betrachten.

Finanzielle Wertschätzung: 3 Tage, € 450,– pro Person,
inkl. Getränke, Obst, Snacks
max. 6 Teilnehmer*innen
18.-20.6.2021